Präsente, gerne auch der etwas anderen Art

Sie sind mal wieder auf der Suche nach den passenden Präsenten für Ihre Mitarbeiter. Dann verabschieden Sie sich doch mal von all den Ideen der letzten Jahre und verschenken Sie Erlebnisse. Wie das geht? Ganz einfach! Finden sie heraus, wer gerne Sport betreibt, gerne gut Essen geht, mit Vorliebe am Wochenende unterwegs ist usw. Kleiner Nebeneffekt; Sie lernen Ihre Mitarbeiter von einer ganz neuen Seite kennen. Und dann klicken Sie zum Beispiel auf: www.jochen-schweizer.de.

Wie wäre es zum Beispiel für die sportlichen Mitarbeiter/-innen mit einem Gutschein fürs Bodyflying, oder einem Golf-Schnupperkurs. Wer gerne kreativ ist freut sich garantiert über einen Gutschein für einen Fotokurs oder Zeichen- und Malkurs. Sie können sich nicht entscheiden? Dann hilft ein Wertgutschein mit dem alle das aussuchen können was Ihnen am besten gefällt.

Externen Geschäftspartnern bleibt dann schon das klassische Präsent wie man es kennt vorbehalten. Aber bitte auf die persönliche Note achten. Nur wer gerne raucht darf auch ein Zigarettenetuie, am beten mit Gravur, erhalten. Vorsicht bei Pralinen; Die Vorliebe hierfür sollte bekannt sein. Seit jeher beliebt sind auch Weine oder andere hochwertige Spirituosen entsprechend der Vorliebe des Geschäftspartners. Im Endeffekt, je besser Sie Ihre Geschäftspartner kennen umso leichter ist es das richtige Präsent auszuwählen.